Beinahe ungewohnt ruhig verlief der Juli reisetechnisch bislang. So blieb endlich mal wieder ausreichend Zeit, Tirols Täler und Berge unsicher zu machen. Zumindest ein klein wenig, denn leider spielte das Wetter nicht so ganz mit. Und auch wenn dadurch kaum längere Wanderungen möglich waren – ich persönlich finde ja, dass auch durchwachsenes Wetter in den Bergen seinen Reiz hat.

… denn manchmal machen Wolken die Natur noch schöner als Sonnenschein.

Nicht wahr?

Halltal | © individualiciousHalltal | © individualiciousHalltal | © individualicious

Leave A

Comment