Auch wenn die #2015bestnine schon quer durch alle Accounts die Runde gemacht haben: so ganz verwehren kann auch ich mich nicht. Immerhin ist dies doch eine schöne Form des Rückblicks und zugleich eine gute Möglichkeit, DANKE zu sagen für all die Likes aber auch Zugriffe, welche ihr mir hier am Blog als auch auf Instagram in den vergangenen 365 Tagen entgegen gebracht habt. #2015bestnine – ein Jahresrückblick in aller Kürze & erste Aussichten auf ein (hoffentlich) reisefreudiges 2016.

#2015bestnine | @allaboutmela
v.l.o.n.r.u.
Seebensee, Tiroler Zugspitz Arena
Amsterdam, Niederlande
Seebensee, Tiroler Zugspitz Arena
Innsbruck, Tirol
Val d’Orcia, Toskana
Achensee, Tirol
highline179, Tirol
Ostuni, Apulien
Achensee, Tirol

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Es sieht ganz danach aus, als seien meine Tirol-Bilder am beliebtesten bei euch / meinen IG-Followern. Die Berge und Seen Tirols sind aber auch perfekte Fotomotive. Keine Frage! Aber auch andere schöne Reiseziele haben es in die Top 9 geschafft. Den Bericht zu meinem Wochenende in Amsterdam bin ich euch zwar noch schuldig, aber meine Abenteuer mit einem original Cinquecento in den Hügellandschaften der Toskana und auch meinen Sommerausklang in Apulien gibt es natürlich zum Nachlesen.

So bunt und abwechslungsreich sich 2015 nicht nur in Tirol sondern auch auf all meinen Reisen gezeigt hat, so abwechslungsreich und aufregend wird gewiss auch 2016. Los geht’s bereits morgen, mit einem spontanen Kurztrip nach Italien. Mit einer Reise in mein Fernwehland Nr.1 kann ein neues Jahr ja eigentlich nur gut beginnen, oder? Folgt mir auf Instagram, um zu sehen, wohin es mich die kommenden Tage zieht. Auf ein reisefreudiges 2016!

Happy New Year & merci für eure Likes,
Mela

PS – Wohin werdet ihr 2016 reisen? Ich bin neugierig, hinterlasst mir doch ein Kommentar. Vielleicht wandert ja eines eurer Ziele auch auf meine Liste für die nächsten Monate? Bei meiner IGTT Co-Host Anita gibt es übrigens 16 Reiseideen für 2016 als Inspiration.

Leave A

Comment